Abschlüsse

Neben den staatlichen Abschlüssen, die individuell angestrebt werden, legen alle Schüler in der 12. Klasse einen qualifizierten Waldorfschulabschluss ab.

 

Abschluss der Waldorfschulzeit

Die Beendigung der Waldorfschulzeit mit der Jahresarbeit, dem künstlerischen Abschluss und dem Klassenspiel gibt einen aussagekräftigen Einblick in die Fähigkeiten der Schüler. Ein frei gewähltes Projekt wird selbstständig theoretisch erarbeitet und praktisch umgesetzt, bevor es vor der gesamten Schulgemeinschaft mit einer Ausstellung und einem mündlichen Vortrag präsentiert wird. Im zweiten Teil des Waldorfschulabschlusses gestaltet die Klasse gemeinsam eine künstlerische Aufgabe in Eurythmie und Bildender Kunst. Hinzu kommt in der 12. Klasse das Klassenspiel mit der Aufführung eines Theaterstückes.

Das Abschlusszeugnis der Waldorfschulzeit beschreibt in ausführlicher und individueller Weise die Leistungen und die Persönlichkeit der Schüler.


Spendenkonto

Bei der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau

IBAN:
DE34 6805 0101 0002 0572 88

BIC:  
FRSPDE66XXX
Bei der GLS Bank
IBAN:
DE16 4306 0967 0016 2974 03
BIC:  
GENODEM1GLS

Wir freuen uns über Ihre Spende.

Bitte geben Sie im Verwendungszweck „Spende“ an. Sie können gerne auch zweckgebunden spenden, zum Beispiel für Bau- und Sanierungszwecke.

Waldorf 100

W100 LOGO SLOGAN

W100 Logo Staffellauf

Schulferien / Feiertage

   

Schuljahr 2018/19

Herbst
Kollegiumstage
(schulfrei)
Weihnachten
Winter/Fasching
Ostern
Maifeiertag
Christi Himmelf.
Brückentagtag

Pfingstmontag
Pfingsten
Sommer
25.10.-02.11.'18
05.11.-06.11.18

21.12.'18-04.01.'19
01.03.-08.03.'19
15.04.-26.04.'19
01.05.'19
30.05.'19
31.05.'19
10.06.'19
11.06.-21.06.'19
29.07.-10.09.'19

SchülerAbo

SchülerAbo

Antrag zum SchülerAbo

Online ausfüllen und selber ausdrucken.

Förderung der Leuchtmittel

BMUB NKI gefoer Web 300dpi de hoch

 

info3-Banner

Adresse

Freie Waldorfschule Freiburg-Wiehre

Schwimmbadstraße 29
D-79100 Freiburg

Telefon 0761. 791 73 - 0
Telefax 0761. 791 73 - 29
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!